Jun 18, 2020 | Post by: schamane No Comments

Datei von linux server herunterladen

Die grundlegende Syntax zur Verwendung von scp (secure copy) zum sicheren Herunterladen von Remotedateien lautet wie folgt, indem Benutzer, Server, Pfad und Ziel entsprechend ersetzt werden: Wenn der SSH-Server Das SFTP-Subsystem unterstützt (dies ist Teil von SSH und steht nicht mit FTP zu tun), verwenden Sie sftp. Wenn dies nicht der Fall ist, versuchen Sie es mit scp. Um beispielsweise eine Datei auf den lokalen Desktop mit dem Namen „filename.zip“ herunterzuladen, die sich im Home-Verzeichnis des Remotebenutzers „osxdaily“ auf Server IP 192.168.0.45 befindet, lautet die Syntax wie folgt: Wenn Ihr Remoteserver den privaten Schlüssel zum Verbinden des Servers benötigt, können Sie -i gefolgt von dem Dateipfad mit privatem Schlüssel verwenden, um Ihren Server mit dem SCP-Befehl zu verbinden. Dies kann für AWS-Server hilfreich sein. Ich möchte meinen Mac als Terminal verwenden. Ich sollte eine Datei von 1 Remote-System an ein anderes Remote-System senden, ohne die Datei herunterzuladen. (einfach genug). Das Problem ist, dass ich das zweite Remote-System an eine dritte Remote-Sitzung weiterleiten (nicht herunterladen) möchte. Der Befehl „scp“ ist eine sichere Version des Unix-Kopierbefehls „cp“. Nachdem Sie eine SSH-Sitzung mit dem Remotecomputer erstellt haben, suchen Sie die Datei, die Sie kopieren möchten. Der Befehl „scp“ ist eine bessere Option, wenn Sie nur wenige Dateien zu übertragen haben. Das „-p“-Flag hat die Dateiänderung und Zugriffszeiten beibehalten.

Sie können wget verwenden, um mehrere Dateien herunterzuladen. Erstellen Sie eine Textdatei mit einer Liste von Dateien URLs, und verwenden Sie dann den Befehl wget in der folgenden Syntax, um diese Liste herunterzuladen. Unter der Annahme, dass die Authentifizierung korrekt ist, wird die Zieldatei sofort auf das Zielziel heruntergeladen, was eine prozentuale Fertigstellung, Downloadgeschwindigkeit und verstrichene Übertragungszeit bietet, während der Dateidownload fortgesetzt wird. Sie können scp auch verwenden, um mehrere Dateien von einem Remote-Server herunterzuladen: wobei „Beispiel“ der Name der ZIP-Datei ist, die nach dem Befehl erstellt wird, und „folder_name“ ist der Name des Ordners, den Sie zipen Möchten Normale Funktionen nicht verschlüsseln Daten, die über Netzwerkverbindungen gesendet werden. Ein Kennwort, das während einer normalen FTP-Sitzung eingegeben wird, wird im Klartext gesendet. Dies kann bei kritischen Systemen besonders problematisch sein. Die Verwendung von ssh, scp und sftp kann verhindern, dass ein Eindringling Ihr Passwort leicht gewinnt und sowohl Ihr System als auch das Remotesystem sicher hält. In diesem Artikel haben wir die grundlegende Verwendung von zwei Befehlszeilenmethoden erörtert, mit denen Sie eine Datei herunterladen können. Eine Sache zu beachten, dass, wenn Sie kein Verzeichnis angeben, während Sie eine Datei herunterladen, die Dateien in dem aktuellen Verzeichnis heruntergeladen werden, in dem Sie arbeiten. scp osxdaily@192.168.0.45:“/einige Remote-Verzeichnis/dateiname.zip“ -/Desktop/Schritt 4 : Laden Sie die Datei jetzt mit dem folgenden Befehl scp user@host:/remote/path/-file1.zip,file2.zip-/Local/Path/ Wenn Sie die ZIP-Datei heruntergeladen haben, dann führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Originaldateien Schritt 5 : Installieren Sie auf Ihrem lokalen Computer zu entpacken. Um das Entpacken zu installieren, geben Sie den folgenden Befehl ein, den scp die Datei kopiert, und die . bedeutet Kopieren in den aktuellen Ordner auf Ihrem lokalen Computer, wo suser Ihr Benutzer auf Ihrem Server(!) ist und sip die IP Ihres Servers ist.

Wenn Sie die Datei herunterladen und unter einem anderen Namen als dem Namen der Datei auf dem Remoteserver speichern möchten, verwenden Sie -o (Kleinbuchstaben o) wie unten gezeigt. Dies ist hilfreich, wenn die Remote-URL nicht den Dateinamen in der URL enthält, wie im folgenden Beispiel gezeigt. Wget, ist Teil des GNU-Projekts, der Name leitet sich vom World Wide Web (WWW) ab. Wget ist ein brillantes Tool, das für rekursiven Download nützlich ist, Offline-Anzeige von HTML von lokalen Server und ist für die meisten Plattformen verfügbar, sei es Windows, Mac, Linux. Wget ermöglicht das Herunterladen von Dateien über HTTP, HTTPS und FTP.

Comments are closed.